| Oboenrohre

Alle meine Rohre werden aus abgelagertem französischem Rohrholz in aufwändiger Handarbeit gefertigt.
Eine Außenhobelmaschine benutze ich nur fürs Grobe, die individuelle Feinabstimmung erfolgt bei jedem Rohr mit dem Schnitzmesser - und zwar über mehrere Tage hinweg, damit sich das Produkt nach dem Verlassen meiner Werkstatt nicht zu sehr verändert.

Bitte kalkulieren Sie deshalb eine gewisse Lieferzeit (in der Regel 7-14 Tage) ein.
In Einzelfällen kann es schon mal schneller gehen, aber in Stoßzeiten oder bei Sonderanfertigungen dauert es unter Umständen auch etwas länger. Selbstverständlich bemühe ich mich, die Rohre nach Abmessung und Blasverhalten gemäß Ihren Wünschen zu bauen. Teilen Sie mir einfach mit, was genau Sie benötigen. Falls es Fragen oder Unklarheiten geben sollte, berate ich Sie gerne ausführlich und unverbindlich.

Meine Standardhülse ist die Klopferkopie
D 12 46mm oder 47mm von Guercio, da
ich damit auf Oboen der unterschiedlichsten Fabrikate gute Erfahrungen im Hinblick auf Klang und Intonation gemacht habe. Andere Hülsen (eventuell gegen Aufpreis und mit längeren Lieferfristen) sind natürlich möglich. Preise inkl. 19% Mwst.

Oboenrohr für Anfänger: 13,00 Euro
Oboenrohr leicht, mittel, schwer: 16 Euro


 
Autor
Bernd Schulz
Oboenrohrbau
Am Branderhof 12
52066 Aachen
Tel.: 0241 / 60 74 83
schulz@das-oboenrohr.de
 
Navigation
» Home
» Zur Person
» Aktuelles
» Rohre
» Zubehör
» Kontakt
» Datenschutzerklärung
 
Links
» Springer Oboenatelier
» Die Oboe Marc Schaeferdiek
» Gerwin Rodewald
» Music for Oboe
 
 
 
 
 
 
 
Das Oboenrohr